Erziehungsberatung in Familienzentren –
eine gute Kooperation

Ansprechpartnerin: Elvira Hübert, Telefon: 0521 97797813
e.huebert@kinderschutzbund-bielefeld.de


Seit der Gründung des Familienzentrums Kita Nordpark im Jahr 2006 wurde eine Vernetzung der Angebote zur Beratung, Bildung und zur Unterstützung von Familien im Stadtteil angestrebt. Bei der Vernetzungsidee wurde berücksichtigt, dass der Kinderschutzbund und das Kinderschutzhaus bei den Eltern im Kamphofviertel über die Krabbelgruppe und weitere Angebote bereits als vertraute Einrichtung bekannt sind. Somit entstand eine enge Kooperation.

Elvira Hübert, Diplom Sozialpädagogin, zuständig für die Erziehungsberatung im Kinderschutzbund Bielefeld steht einmal pro Monat für 1,5 Stunden im Familienzentrum Müttern und Vätern mit Beratungsterminen zur Verfügung. In der Kindertagesstätte werden die Beratungen im Rahmen von Elterncafés angeboten. Bei erhöhtem Beratungsbedarf, werden weiterführende Termine im Kinderschutzhaus vereinbart. Zusätzlich zu Einzelterminen nehmen die Eltern vor allem das Angebot des Elterncafés in Anspruch.

Elterncafés

Elterncafés sind Orte und Möglichkeiten der Begegnung und des Austausches und somit ein wichtiges Angebot der Elternbildung. Je nach Bedarf und in Absprache mit den Erzieherinnen und der Leitung einer Kita ist das Elterncafe

  • ein offener Treff
  • ein themenspezifisches Angebot
  • ein Forum für Austausch
  • und vieles mehr…


Themen und Fragen, wie

  • Ängste im Kindesalter
  • Wie fördere ich ein entspanntes Familienklima?
  • Streit zwischen Kindern
  • Trotz und Wut
  • Grenzen setzten – und einhalten
  • Was macht Kinder stark?
  • Alltagsstress – Kinderstress – Wie halte ich die Balance?

können bei Kaffee und Tee besprochen werden.

Wenn Sie auch in Ihrer Kita ein solches Angebot wünschen können Sie sich gerne bei uns melden.
Kontakt