Beratung

Jede Familie, Eltern, Jugendliche und jedes Kind kennt Krisen und Konflikte. Manchmal können die Probleme trotz aller Anstrengung nicht mehr alleine gelöst werden. Wird der Schritt in die Beratung getan, erleben viele, welch enorme Entlastung damit einhergeht. Krisen sind komplex. Sie haben oft mehr als nur einen Grund. Unsere Beraterinnen können konkrete Hilfestellungen geben und begleiten Sie auf dem Weg geeignete Lösungen für sich und/oder Ihre Familie zu finden. Unsere Beratung beruht auf einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Haltung.

Familien- und Erziehungsberatung

Sie fühlen sich von der momentanen Familiensituation überfordert? Sie machen sich Gedanken um Ihre Kinder? Sie sind sich nicht sicher, was für deren Entwicklung das Beste wäre? Dann können Sie bei uns Beratung und Unterstützung in Erziehungsfragen durch erfahrene Fachkräfte erfahren.

Familien- und Erziehungsberatung

Marte Meo® - die Kraft der Bilder nutzen

Erziehungsberatung und Entwicklungsunterstützung mit Hilfe von Videoaufnahmen. Schritt für Schritt und ganz konkret wird erarbeitet, wie Sie eine positive Entwicklung Ihres Kindes unterstützen können.
Situationen aus dem Familienalltag werden gefilmt und sind Grundlage für die Beratung.

Marte Meo®


Erziehungsberatung in Familienzentren

Eine gute Kooperation: Eine Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes kommt 1-2mal monatlich in Ihre Einrichtung und bietet nach Absprache Einzelberatung, Beratung in Gruppen (z.B. Elterncafés) und Elternabende zu Fragen der Erziehung an.

Erziehungsberatung in Familienzentren

Starke Eltern – Starke Kinder

Der Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes wird von unseren zertifizierten Fachkräften geleitet und stärkt die Erziehungskompetenz von Eltern. Es werden neue Wege in der Erziehung aufgezeigt und wie Eltern die Entwicklung ihrer Kinder fördern können. Für weniger Stress und mehr Freude im Erziehungsalltag!

Starke Eltern – Starke Kinder


Begleiteter Umgang

Kinder haben ein Recht auf Umgang mit beiden Elternteilen. Auch in schwierigen Familiensituationen wie Trennung und Scheidung. Der Begleitete Umgang stellt eine Möglichkeit dar, den Kontakt des Kindes zu beiden Elternteilen zu fördern und die Besuchskontakte in einem geschützten Rahmen und mit Begleitung durchzuführen.

Begleiteter Umgang

Familien-Mediation

Unterstützung bei Konfliktlösungen innerhalb der Familie oder bei Trennung und Scheidung. Sie sind bereit, sich an einen Tisch zu setzen, für Ihre Belange einzutreten und Absprachen zu entwickeln? Dann ist die Mediation eine gute Methode, um in Konflikten tragfähige und dauerhafte Lösungen zu finden.

Familien-Mediation


KANU

Das Präventionsangebot » Kanu - Gemeinsam weiterkommen« bietet Beratung und Hilfen für Familien in denen die Eltern psychisch belastet sind. Elterngruppen und Kindergruppen, begleitende Gesprächsangebote, Patenschaften und ein offenes Café garantieren eine umfangreiche Unterstützung. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich.

Gruppenangebote » Kanu

Nummer gegen Kummer

Kinder und Jugendliche können sich bei allen Problemen an die Nummer gegen Kummer wenden. Unsere geschulten ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater übernehmen in dem bundesweitem Angebot Telefonsprechzeiten. Die Nummer gegen Kummer ist überall in Deutschland kostenlos unter der EU – Rufnummer 116111 und der Rufnummer 0800/1110330
von 14 bis 20 Uhr zu erreichen.

Kinder- und Jugendtelefon